Wie umweltfreundlich ist Geschenkpapier?

Es ist Weihnachten, es ist Geburtstag, es ist Ostern, es ist Nikolaus … was haben all diese Tage gemeinsam? Genau, man verwendet Geschenkpapier. In vielen verschiedenen Farben und Motiven. Jeder Mensch immer und immer wieder. Dass das Geschenkpapier aber alles andere als gut für die Umwelt ist, vermutet wahrscheinlich keiner so schnell.

Zum einen ist da generell die Herstellung. Für einen Kilo benötigt man 50 Liter Wasser und 5 Kilowattstunden an Energie. Rechnet man dies hoch, also pro Rolle und pro Erwachsenen kämen 8,7 Millionen Kilogramm zusammen. Heißt, es werden 435 Millionen Liter Wasser und 43,5 Millionen Kilowattstunden verbraucht.

Zudem belastet Geschenkpapier die Umwelt mit Stickoxiden, Schwefeldioxiden und anderen Chemikalien, mit denen Zellstofffasern behandelt werden.

Auch wer auf Recyceltes Geschenkpapier übergeht, sollte daran denken, dass hier auch Wasser und Energie verbraucht wird, zwar nicht ganz so viel, wie bei einer neu Herrstellung aber trotzdem beachtlich.

Es gibt mittlerweile auch Hersteller, die Geschenkpapier herstellen mit Ökostrom und nachhaltiger Waldwirtschaft. Aber auch dies verbraucht Ressourcen!

Mein Fazit:

Wer wirklich etwas für die Umwelt tun möchte steigt auf Zeitungspapier, Werbung oder gebrauchtes Geschenkpapier um. Seien wir mal ehrlich, die Geschenke werden eh nur aufgerissen und anschließend kommt das Papier in den Mülleimer. Wenn man die Geschenke dann noch mit einer Schleife verziert sieht es auch noch ganz cool aus.

Postet diesen Beitrag oft und viel, zeigt ihn Freunde oder teilt ihn mit Freunden, Familie und Co. Gemeinsam können wir diese Infos verbreiten und gemeinsam können wir dafür etwas tun. Das ist der erste Schritt, um etwas Gutes zu tun.

Ich DANKE euch von Herzen für eure Unterstützung und Hilfe.

Eure Sissi Roluino

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: