Wie tauchst du umweltfreundlich?

• Tarierung ist das A und O für die Umwelt und für dich.

• Achte auf deinen Flossenschlag!

• Keine Grundberührungen!

•Nichts anfassen und nichts mitnehmen!

• Findest du Müll unter Wasser, sammle ihn ein und entsorge diesen richtig an Land. Hinterlasse selbst keinen Müll im Wasser.

• Sei ein Vorbild!

• Suche dir eine Tauchschule (im Urlaub) mit Umweltgedanken.

• Fühle dich für deinen Buddy und dein Tauchteam verantwortlich.

• reduziere deinen Fischkonsum, es gibt keinen nachhaltigen Fischfang.

• Sei aktiv: Teile deine Unterwasserbilder (Fotos mit Müll ect.), Kläre deine Familie und deine Freunde auf und bitte sie ebenfalls zu unterstützen, melde Umweltschäden den Behörden und setze dich für Veränderungen ein.

• UNTERSTÜTZE Organisationen oder Aktionen – Hilf anderen Organisationen bei Umweltprojekten

• Nimm an Beach Clean Ups Teil,

•Verbreite dein Wissen, Teile Umweltprojekte, Suche bei Tauchschulen nach Umweltevents.

• Verhalte dich beim Taucheinstieg richtig und zerstöre nicht die Natur.

Folgt mir für mehr wichtige Infos und Tipps rund um den Umweltschutz und Tierschutz. 💋

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: